Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH

Wir stellen uns vor

Karriere mit Transparenz und Entwicklungsmöglichkeiten

Die Gemeinnützigen Salzburger Landeskliniken (Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität) sind der größte Gesundheitsversorger im Bundesland Salzburg. Mehr als 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für exzellente Versorgung, innovative Spitzenmedizin und beste Servicequalität. Darauf vertrauen jährlich über 1,2 Millionen Menschen.

Die enge Kooperation zwischen dem Uniklinikum Salzburg und der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität ermöglicht Ausbildung, Forschung und Lehre auf höchstem Niveau. Die Salzburger Landeskliniken sind „Akademische Lehrkrankenhäuser“ und somit wichtige Ausbildungsstätten für angehende Mediziner*innen als Ergänzung zum Studium an Medizinischen Universitäten, wie z. B. Wien, Graz, Innsbruck und Salzburg.

Wenn Sie bereits ein Medizinstudium erfolgreich absolviert haben, oder als Assistenzarzt/-ärztin Praxis sammeln wollen, bietet Ihnen das Uniklinikum Salzburg die idealen Rahmenbedingungen für die Ausbildung und Ihre ärztliche Tätigkeit.

5

Klinik-Standorte

6.500

Mitarbeiter*innen

1.100

Ärztliche Stellen

Ärzt*innen-Ausbildung

Das Uniklinikum Salzburg bietet

  • Zeitgemäße Ausbildung zur Fachärzt*in mit wenig Stehzeiten
  • Forschung und Lehre auf spitzenmedizinischem Niveau
  • Vordefinierte Gehaltssprünge (Biennalsprünge)
  • Sechste Woche Urlaub ab dem 43. Lebensjahr
  • Karrieremodelle speziell auf die Anforderungen an Ärzt*innen zugeschnitten, um Stärken des Einzelnen zu fördern und um langfristige Perspektiven für die berufliche Zukunft in den SALK zu ermöglichen / persönliche und individuelle Unterstützung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Dienstwohnung und Kinderbetreuung auf Anfrage
  • Aktive und passive Fortbildungstage
  • Unmittelbare Unterstützung durch Vorgesetzte

Einblicke in die Ausbildung

Was unsere Kolleg*innen sagen

  • “ Wir bieten ein großes Spektrum an attraktiven Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten und ermöglichen Forschung und Lehre auf spitzenmedizinischem Niveau.”
    Prof. Dr. Jürgen Koehler, MA
    Ärztliche Direktion – Uniklinikum Salzburg
  • “ Das Uniklinikum Salzburg ermöglicht ein Erlernen des pneumologischen Fachwissens inkl. Rotationen in alle Spezialbereiche. Es bietet die Möglichkeit der Entwicklung und Wissensvertiefung in dem präferierten Spezialgebiet, von pneumologischer Onkologie und Bronchologie bis zur Intensivmedizin auf der Respiratory Care Unit (RCU).”
    Dr. Lukas Denkmayr
    Universitätsklinik für Pneumologie
  • “ Das Besondere an der Ausbildung am Uniklinikum Salzburg ist die große Bandbreite an Entwicklungsmöglichkeiten.”
    Dr.in Antonia Gantschnigg
    Assistenzärztin an der Division für chirurgische Endoskopie der Universitätsklinik für Chirurgie

Warum Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH?

Ansprechpartner*in

MMag. Andreas Jordan

Personalrecruiting
+43 5 7255-22333
bewerbung@salk.at

Standortinfos

Landeskrankenhaus Salzburg - Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Müllner Hauptstraße 48

5020 Salzburg

Christian-Doppler-Klinik Salzburg - Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Ignaz-Harrer-Straße 79

5020 Salzburg

Landesklinik Hallein – Lehrkrankenhaus der PMU


Bürgermeisterstraße 34

5400 Hallein

Landesklinik St. Veit – Lehrkrankenhaus der PMU


St. Veiterstraße 46

5621 St. Veit im Pongau

Landesklinik Tamsweg – Lehrkrankenhaus der PMU


Bahnhofstraße 7

5580 Tamsweg

Landeskrankenhaus Salzburg - Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg
Anfahrt

Christian-Doppler-Klinik Salzburg - Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität

Ignaz-Harrer-Straße 79
5020 Salzburg
Anfahrt

Landesklinik Hallein – Lehrkrankenhaus der PMU


Bürgermeisterstraße 34
5400 Hallein
Anfahrt

Landesklinik St. Veit – Lehrkrankenhaus der PMU


St. Veiterstraße 46
5621 St. Veit im Pongau
Anfahrt

Landesklinik Tamsweg – Lehrkrankenhaus der PMU


Bahnhofstraße 7
5580 Tamsweg
Anfahrt

Das Unternehmen auf Social-Media: